News

Bayernpokal 2019

Veröffentlicht am 25. Juni 2019 von Manuela Kiefer


Am 22. Juni 2019 fand auf der Olympia-Schießanlage München- Hochbrück der Bayernpokal 2019 statt. Der Bayernpokal ist ein Wettbewerb der Schützenjugend zwischen den acht Bezirken Bayerns, bei dem die besten Jungschützen in 10 Disziplinen in den Bereichen Gewehr, Pistole und Bogen antreten.

Für den Bezirkskader Oberbayern durfte Franziska unseren Bezirk beim Bayernpokal vertreten.
Am Vormittag startete Franziska in der Disziplin LG20 und kam mit 191 Ringen vom Stand.
Damit war sie die beste oberbayerische Schützin und belegte in der Gesamtwertung den 4. Platz.

Etwa eine Stunde später ging es bei den Schülern schon mit dem Dreistellungskampf weiter. Auch hier konnte Franzi eine sehr gute Leistung abrufen. Mit 197 Ringen kniend, 198 Ringen liegend und 192 Ringen stehend kam sie auf insgesamt 586 Ringe. Damit landete sie auf dem 1. Platz in der Einzelwertung.

Der Bayernpokal Gesamtsieg ging in diesem Jahr an den Bezirk Niederbayern, unsere oberbayerischen Schützen konnten den 3. Platz belegen, da es leider bei der Disziplin Luftpistole zu personellen Ausfällen kam, was zu Ringverlusten führte.




Bayernpokal-2019_IMG_001 Bayernpokal-2019_IMG_002 Bayernpokal-2019_IMG_003