News

Bezirksjugendscheibe 2018 - Finale

Veröffentlicht am 13. November 2018 von Manuela Kiefer


Nach 3 gewonnenen Vorkämpfen sind die Ebersberger Schützen verdient ins Finale um die Bezirksjugendscheibe eingezogen. Dieses fand am 11.11.2018 in Oberappersdorf (Zolling) statt.
Am Start waren die besten 8 Gaue aus den Vorrunden. Dies waren neben Ebersberg die Gaue Ingolstadt, Altötting, Schrobenhausen, Erding, Landsberg, Pöttmes-Neuburg und Friedberg.

Leider lief es nach anfänglichen Schwierigkeiten, die sie mit dem Schießstand hatten, nicht bei allen Ebersbergern wie gewünscht. Bei einigen wurde der Wettkampf wegen ungleicher Schießbedingungen angefochten, so dass sie noch einen Wettkampfdurchgang bestreiten mussten.

Als Mannschaft gingen sie mit 3.945 Ringen vom Platz, was ihnen den 6. Rang von 8 einbrachte. Das allerding ziemlich knapp, denn zwischen dem 4. und 6. Platz lagen nur 5 Ringe!

Gewonnen hat Ingolstadt mit 4.034 Ringen vor Altötting mit 3.967 Ringen und Schrobenhausen mit 3.956 Ringen.

Von Ottersberg waren diesmal Franziska und Lisa mit dabei. Franziska wurde hoch gezogen in die Junioren B Klasse und schloss den Wettkampf mit 379 Ringen (Platz 17) ab. Lisa erreichte 378 Ringe, aufgrund fehlender Ergebnisliste ist die Platzierung leider nicht bekannt.




Bezirksjugendscheibe-Finale-2018_IMG_001





Presseartikel:



Bezirksjugendscheibe-Finale-2018_IMG_002

Quelle: Ebersberger Zeitung, 22.11.2018