News

Zimmerstutzenschießen mit Südtiroler Abend 2018

Veröffentlicht am 12. November 2018 von Manuela Kiefer


Vielversprechend klang die Einladung zum 4. Zimmerstutzenschießen am 10. November, war das Preisschießen doch kombiniert mit einem Südtiroler Abend. So fanden sich zahlreiche Besucher im Schützenheim ein, welches mit viel Liebe von Susi, Magdalena und Corinna herbstlich geschmückt wurde. Herzlichen Dank dafür!

Vier herrliche Weine standen zur Auswahl zur Verfügung und die servierten Brotzeitplatten waren eine Augenweide und ein kulinarischer Gaumenschaus. Bei Südtiroler Hintergrundmusik amüsierten sich die Gäste hervorragend. Begrüßen durften wir auch die Schützen von Markt Schwaben und Altenerding, sowie die Landshamer Stockschützen und ein zwei Gemeinderäte.

Einige unserer Gastschützen brachten auch ihren eigenen Zimmerstutzen mit. Der Andrang am Schießstand war diesmal mächtig. Insgesamt 33 Schützen versuchten ihr Glück, der absolute Rekord aller bisherigen Zimmerstutzen schießen. Zu gewinnen gab es auch höchst interessante Geldpreise.

1. Preis: 30 Euro
2. Preis: 20 Euro
3. bis 5. Preis: je 10 Euro


Die Auswertung erfolgt nach bestem Teiler. So durften folgende Schützen einen Gewinn entgegennehmen:


Platz 1: Günther L. (Kgl. priv. FSG Markt Schwaben) 241,05 Teiler
Platz 2: Christine K. (ohne Verein) 259,85 Teiler
Platz 3: Günter B. (Kgl. priv. FSG Markt Schwaben) 277,41 Teiler
Platz 4: Christian Z. (Kgl. priv. FSG Markt Schwaben) 346,20 Teiler
Platz 5: Balthasar W. (SG Ottersberg) 360,23 Teiler


Wie man sieht, waren die Schützen der Kgl. priv. FSG Markt Schwaben sehr zielsicher. Platz 2 übernahm eine Schützin, die zum ersten Mal ihr Glück an einem Schießstand versuchte.
Herzlichen Glückwunsch hierzu!




Zimmerstutzenschiessen-2018_IMG_001 Zimmerstutzenschiessen-2018_IMG_002 Zimmerstutzenschiessen-2018_IMG_003